HiFu Ultraschall für Lifting

HiFu – High Tech Intensive Ultra Sound – Modell 2018

Freie Übersetzung HiFu Ultraschall: Hochintensiver fokussierter Ultraschall

Bei dem HiFu Ultraschall Gerät handelt es sich um eines der neuesten HiFu Ultraschall Technologie auf dem derzeitigen Markt. Konzipiert für den stationären Einsatz, arbeitet der Apparat schnell und effektiv – ein Muss für eine optimale Behandldung!

  • 10 Jahre Garantie auf alle Geräte
  • All-in-One Starterpaket
  • 24 Stunden vor Ort Service
  • Werbepaket: Webseite, Flyer etc.
  • stationärer Einsatz vom HiFu-Ultraschall

9.900,00 € inkl. Mwst. bei Barzahlung (statt 11.130,00 €)

Angebot anfordern


 

HiFu Ultraschall – High Tech Intensive Ultra Sound

Was ist HiFu? Eine spezielle kosmetische nicht invasive Anwendung. Ultraschall wird zu kosmetischen Zwecken bei schlaffen Hautpartien im Gesicht angewendet. Ultraschallwellen regen körpereigene Heilungsprozesse an und stimulieren das gleichzeitig auch das Gewebe. Neben dem optisch sichtbaren Hautbild (welches schnell Verbesserungen sehen lässt) können synchron dazu andere Defizite und Anomalien behandelt werden.

Hifu setzt Ultraschall bei folgenden Behandlungen ein:

  • Straffung der Haut
  • Exzellente Faltenreduktion
  • Hautverjüngerung
  • Lifting

Schmerzfreies Facelift durch Ultraschall

Veränderungen im Gesicht entstehen oft augenscheinlich durch Fülleschwund, aber auch die Gewebe-Erschlaffung spielt eine nicht zu unterschätzende Rolle. Bei der neuesten HiFu Technologie reagiert die Haut sehr schnell. Mit der zügigen Neubildung von sogenanntem Kollagen und Elastin wird dem Elastizitätsverlust entgegen gewirkt. Als eine nicht invasive Behandlung zur Gesichtsstraffung ist HiFu eine der wirkungsvollsten Therapien.

Zum Abschluss nochmal ein paar der Vorteile von HiFu im Überblick:

  • Schmerzfreies
  • Anwendbar an erschlaffter Hautanomalien
  • Niedrige Behandlungskosten (stand: 09/17)
  • Unnötige Nebenwirkungen werden vermieden
  • Verbessertes Erscheinungsbild
  • Hohe Erfolgsquote
  • Nach der Behandlung keine Einschränkungen nötig

Hifu ist sozusagen ein Behandlungsverfahren, dass Ultraschall verwendet um das reaktionsfreudigste Gewebe zu erreichen. Eine Behandlung dauert meistens ca. 60-65 Minuten. Die Ergebnisse jedoch sind oftmals noch jahrelang sichtbar.

Hauptanwendungen in den Bereichen:

  • Stirn
  • Wangen
  • Dekollete
  • Oberarme
  • Doppelkinn
  • Hals
  • Augenbrauen

Wussten Sie eigentlich, dass Ultraschall seit über 50 Jahren medizinisch eingesetzt wird? Und bis jetzt gilt das Verfahren als vollkommen ungefährlich.

Pro und Contra: Hifu Behandlung vs. chirurgisches Lifting
Bei Hifu gibt es keine Ausfallzeiten. Keine sichtbaren Irritationen nach der Behandlung. Chemische Substanzen werden nicht verwendet. Betäubungen und Injektionen gibt es hierbei nicht. 

Für welche Zonen eignet sich HiFu?
HiFu Ultraschall ist besonders für die erschlafften Gesichtspartien von Vorteil.

Beratung gesucht? Dann rufen Sie uns einfach mal an oder kommen Sie vorbei!


Um diese Behandlung selbst anzubieten ist auch keine Ausbildung erforderlich. Eine Schulung erhalten Sie natürlich, um tatsächlich optimierte Behandlungserfolge zu erzielen.